FAHRRADFRüHLING IN OSTFRIESLAND

23.04.2015

Der Frühling ist da und mit ihm die neue Fahrradsaison. Haben Sie Lust, Ostfriesland auf dem Sattel zu erkunden und auf den schönsten Radwegen der Region von einem Ort zum nächsten zu radeln?

Dann ist der rund 290 Kilometer lange Rundkurs der Friesenroute Rad up Pad genau das Richtige. Am Deich entlang, auf idyllischen Wegen durch das Moor oder über die Klappbrücken der Fehnkanäle führt die Tour in 6 Etappen zwischen 40 und 55 Kilometern über die ostfriesische Halbinsel. Weitere Informationen zur Friesenroute gibt es im Internet auf www.mein-ostfriesland.de. Hier gibt es auch einen Radroutenplaner, mit dem sich individuelle Tagesausflüge zusammenstellen lassen. Anzugeben sind nur der gewünschte Startpunkt und das Ziel, das Programm berechnet dann die Strecke mit Kilometerangabe und voraussichtlicher Fahrzeit. Nach eigenem Belieben lässt sich die Route ausdrucken oder per GPS als Tourendownload auf dem Smartphone abrufen.

Dateien